HS SCHEIBLINGKIRCHEN

Abschlussbericht

Projektidee:

  • Photovoltaik

Ziele:

Wie Strom aus Licht erzeugt wird

Funktionsweise ein PV – Anlage verstehen

Wirkungsgrad

Energieeinsparmöglichkeiten

Einsparpotential einer PV – Anlage

Einsatzmöglichkeiten in Ö, Deckungsgrad, etc.

Planung und Durchführung eines „Energiefestes“

Methoden:

Unterricht: PC und BU geblockt, Gruppenunterricht, Anzahl der Stunden derzeit noch schwer abzuschätzen, da die Hauptaktivitäten im Frühjahr stattfinden (ca. 30 für Schüler und 70 für Lehrer pro Jahr)

Projektpartner:

EVN, ARGE Erneuerbare Energie, PV – Firmen, Installateure, Elektriker

Aktivitäten:

Grundlagen der PV im PC – Unterricht, Messen mit Demo-Solarzellen

Bau eines Solarspielzeugs (WEK)

Lehrausgang zu einer PV – Anlage im Ort mit Messungen

Exkursion zur PV – Anlage in Zwentendorf (EVN)

Lehrer/innen:

Projektleiter: Erwin Dannereder (M, PC, Inf)
Teilnehmende Kollegen: Margit Pesendorfer (BU), Eva Pongratz (GZ), Kathrin Huber (WEK)

Schüler/innen:

Klasse 3B:   21 (10K + 11M )